Skip to main content

Werkleitungsbau Stadthausgeviert: Start der Arbeiten in der Krummgasse im Februar 2023

Rund um das Stadthausgeviert werden seit diesem Frühling bestehende Werkleitungen erneuert und neue Werkleitungen für einen Wärmeverbund verlegt. Nachdem im September bei den Arbeiten in der Safrangasse diverse Gräber zu Tage getreten waren, führte die Kantonsarchäologie eine Notgrabung durch. Die Bauarbeiten wurden dafür kurzzeitig unterbrochen. Auch die Arbeiten für die Realisation der Hausanschlüsse auf den privaten Parzellen wird weiterhin von der Kantonsarchäologie begleitet – für den Fall, dass Funde zutage treten, welche geborgen werden müssen. Daher können die Arbeiten in der Safrangasse...

Weiterlesen

Start der 2. Bauphase Werkleitungsbau Stadthausgeviert am 15. August 2022

Während der ersten Bauphase werden die Werkleitungen in der Stadthausgasse ab der Ecke Krummgasse bis zum Tunnelgässchen erneuert und die Anschlüsse für den Wärmeverbund geschaffen. Da zahlreiche Werkleitungen einbetoniert sind und aufwändig freigelegt werden müssen, dauert die erste Bauphase länger als vorgesehen und wird bis Ende Juli abgeschlossen werden können. Nach einem zweiwöchigen Unterbruch der Arbeiten startet am Montag, 15. August 2022 die zweite Bauphase. Diese umfasst die Werkleitungsarbeiten und die Realisation der Anschlüsse an den Wärmeverbund in der Safrangasse und dauert voraussichtlich...

Weiterlesen

Baustart der Werkleitungsarbeiten rund ums Stadthausgeviert

Neben dem Verwaltungsneubau und der Sanierung der Liegenschaften Eckstein und Stadthaus bis Ende 2024, werden rund ums Stadthausgeviert Werkleitungen erneuert und wird ein Wärmeverbund realisiert. Saniert und umgebaut werden zudem die nördlichen Liegenschaften des Stadthausgevierts, welche die Stadt im Baurecht abgegeben hat. Die Werkleitungsarbeiten und die Realisation des Wärmeverbundes starten am Dienstag, 19. April 2022 und dauern bis Ende 2023. Ab dem Montag, 11. April werden die Baustelleninstallationen gestellt. Die Arbeiten umfassen insgesamt sieben Bauphasen. Da die archäologischen...

Weiterlesen

Eingeschränkte Nutzung des Fronwagplatzes

Im Bereich des Stadthausgevierts werden in den nächsten zweieinhalb Jahren grössere Bauarbeiten umgesetzt. Neben dem Verwaltungsneubau und der Sanierung des Hauses Eckstein stehen Werkleitungsarbeiten an und wird ein Wärmeverbund realisiert. Saniert und umgebaut werden zudem die nördlichen Liegenschaften im Stadthausgeviert. Die Zufahrt eines Teils der Lastwagen zur Baustelle erfolgt dabei über den Obertorkreisel, die Oberstadt und den Fronwagplatz in die Stadthausgasse. Die Route über den Fronwagplatz wird ab Mitte März 2022 regelmässig genutzt, wenn der Aushub der Baugrube für den Verwaltungsneubau...

Weiterlesen

Bauvorhaben rund ums Stadthausgeviert

Sanierung und Erweiterung Verwaltungsbauten Nach Abschluss der Vorbereitungen mit Abbrucharbeiten und archäologischen Grabungen startet diese Woche die erste Bauetappe für die Umsetzung des Projekts Stadthausgeviert. Diese umfasst die Sanierung und Aufstockung des Hauses Eckstein sowie den Bau des neuen Verwaltungsgebäudes zwischen dem Haus Eckstein und dem Stadthaus. Zu Beginn werden Anbauten auf der Hofseite des Stadthauses abgebrochen. Zeitgleich beginnen die Arbeiten für die Baugrubensicherung. Aufgrund der knappen Platzverhältnisse werden Rühlwände erstellt, die dazu notwendigen Träger...

Weiterlesen

Abbrucharbeiten als Vorbereitung für den Baustart Stadthausgeviert

Nachdem im Innenhof zwischen Stadthaus und Haus Eckstein in diesem Sommer archäologische Grabungen abgeschlossen werden konnten, steht Anfang 2022 der Start des Bauprojektes zur Sanierung und Erweiterung der Verwaltungsliegenschaften im Stadthausgeviert an. Von Januar 2022 bis September 2023 wird in einer ersten Bauetappe das Haus Eckstein saniert und aufgestockt sowie der Verwaltungsneubau zwischen dem Haus Eckstein und dem Stadthaus realisiert. In einer zweiten Bauetappe ab Oktober 2023 bis Oktober 2024 wird die Sanierung des Stadthauses umgesetzt. Anfangs November 2021 ist der Umzug der...

Weiterlesen